FOLGT MIR AUF FACEBOOK UND INSTAGRAM UND VERPASST KEINE TERMINE MEHR

ÜBER MICH

_24A6691-q
Hallo, ich bin Victoria...

Seit nun 7 Jahren wohne ich mit meiner Familie im schönen Falkensee und auch mein Fotostudio ist seit fast 2 Jahren direkt am Bahnhof zu finden.

Ich habe mich darauf spezialisiert, besondere Momente auf meine ganz eigene künstlerische Art fest zu halten, denn sie sind es wert. Meine besondere Liebe gilt der Fotografie von Schwangeren, Neugeborenen und kleinen Kindern - Erinnerungen, die so unwiederbringlich und voller Emotionen sind.

Schaut euch gern auf meiner Seite um, blättert durch die Galerien und die Info's und wenn euch meine Arbeit gefällt und ihr gern ein Shooting buchen wollt, freue ich mich, wenn wir uns bald kennenlernen.

liebste Grüße, eure Victoria

 

 

BABYFOTOBLOG

So viel Liebe |Babyfotos in Falkensee

Von victoriaaurel | 28. Januar 2019
Posted in

Ich merke immer wieder, ich bin kein Urlaubsmensch. Obwohl ich es verdammt nötig hatte, hibbelt man direkt, wann es wieder heim geht und ich wieder meiner geliebten Arbeit nachgehen kann. Am Freitag spät Abends sind wir heim gekommen und am Samstag Vormittag hat mich schon dieser kleine Babyjunge im Studio besucht. So süß und zart, daß ich schon fast wieder neidisch auf…

weiterlesen »

Newbornshooting mit Lotta, 6 Tage alt

Von victoriaaurel | 8. Januar 2019
Posted in

Mein erstes Newborn in diesem Jahr und wir haben schon ein wenig gezittert, daß sie sich Zeit lässt mit auf die Welt wollen. Aber sie kam fast pünktlich und so konnten wir heute gleich tolle Aufnahmen von ihr machen. Die meiste Zeit hat sie tief und fest unter der Wärmelampe geratzt und auch mein neuer Korb ist zum Einsatz gekommen. Der Papa…

weiterlesen »

Das erste Kinderfotoshooting in diesem Jahr

Von victoriaaurel | 4. Januar 2019
Posted in

Nachdem die besinnliche Ruhezeit nach Weihnachten nun vorüber ist, habe ich mich dran gemacht, alles weihnachtliche aus dem Studio zu verpacken und einzulagern um den Urzustand wieder herzustellen. Ganz schön viel Arbeit, aber ich hatte ein wenig Hilfe beim Hin und Her räumen und das kleine Helfermäuschen hatte dann in einer Kiste die Einhornhaarreifen gefunden und sah damit so putzig aus, dass…

weiterlesen »